dr.med.erkan.arslan


Ärztewitze

Personalfest im Krankenhaus, zu vorgerückter Stunde zieht ein Kollege mit seiner Kollegin ab und verbringen eine Liebesnacht zusammen. Am nächsten Morgen:
Sie: "Sag mal, in welcher Abteilung arbeitest du denn?"
Er: "In der Anästhesie."
Sie: "Aha, das dachte ich mir schon!"
Er: "Wieso das denn ?"
Sie: "Ich habe die ganze Nacht nichts gespürt!

Verzweifelt kommt ein Mann zum Arzt: "Herr Doktor, Sie haben mir dieses Röhrchen mit dem Stärkungsmittel gegeben." "Ja und?" "Ich krieg es nicht auf."

Auf einem Begräbnis wird ein Kardiologe beerdigt.
Ein Grabstein in Form eines Herzens: Alle Heulen, allgemeine Rührung, plötzlich ein unkontrolliertes Lachen. Alle drehen sich um. Der Lachende Mann wischt sich die Tränen ab und sagt: "Ich freu mich auf mein Begräbnis, ich bin Gynäkologe."

In der Klinik stößt ein junger Assistenzarzt mit dem Chefarzt zusammen: "Oh mein Gott, verzeihen sie!" "Schon gut, Professor genügt mir"

Der Arzt zum Patienten: "Tut mir leid, aber ich kann bei Ihnen nichts finden. Es muss wohl am Alkohol liegen!" Der Patient: "Dann komme ich wieder, wenn Sie nüchtern sind!"

Der Arzt, zu einem dringenden Hausbesuch gerufen, wird an der Haustür von einer schluchzenden Frau empfangen: "Sie sind umsonst gekommen, Herr Doktor!" - "Nicht umsonst, nur vergebens!"

Patient: "Sagen Sie mir die Wahrheit, Herr Doktor: Ist meine Krankheit SEHR schlimm?" "Was heisst schlimm? Sagen wir es mal so: Wenn ich sie heile, werde ich weltberühmt..."

Ein Verstorbener kommt in dem Himmel. Dort wird er von Petrus nach seinem Beruf gefragt. Er antwortet:"Arzt!" "Dann bitte zum Lieferanteneingang..."

"Sie haben eine sehr seltene, sehr ansteckende Krankheit. Wir müssen Sie auf die Isolierstation verlegen, und dort bekommen Sie nur Kartoffelpuffer und Spiegeleier zu essen." "Werd' ich davon denn wieder gesund ?" "Nein, aber das ist das einzige, was sich unter der Tür durchschieben lässt."

Der Arzt wird mitten in der Nacht gerufen. Er untersucht den Patienten: " Haben Sie schon Ihr Testament gemacht?" Nein, Herr Doktor, ist es denn wirklich so schlimm?" "Lassen Sie einen Notar kommen und rufen Sie sofort Ihre nächsten Verwandten!" Heisst das, dass es mit mir zu Ende geht?" "Das nicht, aber ich will nicht der einzige sein, der mitten in der Nacht sinnlos aus dem Bett geholt wird..."

"Herr Psychiater, ich sehe lauter Schmetterlinge herumfliegen." Klagt der Patient und fuchtelt wild mit den Armen hin und her.
Darauf der Psychiater: "Aber scheuchen sie nicht alle zu mir rüber!"

Sitzen vier Ärzte beim Stammtisch. Steht der Augenarzt auf und sagt: "Ich gehe jetzt. Man sieht sich". Sagt der HNO-Arzt:" Ich komm mit. Wir hoeren von einander". Sagt der Urologe: "Ich glaub, ich verpiss mich auch". Sagt der Frauenarzt:"Gruesst eure Frauen. Ich schau mal wieder rein".

"Herr Doktor, ist das eine seltene Krankheit die ich habe?" "Blödsinn, die Friedhöfe sind voll davon!"

Sagt ein Arzt zu seinem Patienten: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie. Die gute ist: Sie haben eine extrem gefährliche Krankheit, die man nur 24 Stunden überlebt!" Patient: "Oh mein Gott! Und was ist dann die schlechte?" Arzt: "Die schlechte ist: Ich versuche, Sie seit gestern zu erreichen..."

Kommt ein Mann in die Apotheke und sagt: "Ich brauche etwas für meine Hämmorhoiden"!
Sagt der Apotheker:"Suchen sie sich was aus."
Fragt der Mann:"Warum denn?"
Erwidert der Apotheker:"Ist eh alles für den Arsch!"

Ein Mann klagt beim Arzt über Schlafstörungen. Der Arzt meint: "Da müssen wir zuerst die Ursache beseitigen!" Der Mann darauf: "Ich glaube nicht, dass meine Nachbarn ihr Baby freiwillig hergeben werden..."

"Sie haben sich in der Tür geirrt" sagt der Gynäkologe zu einem Besucher. "Ich bin Spezialist für Frauenleiden!"
"Deswegen kommen ich ja zu ihnen", erwidert der Mann "Ich leide sehr unter meiner Frau!"

Der Sonntagsjäger trifft den Arzt. "Wissen sie Herr Doktor, was ich heute morgen geschossen habe?" - "Ja, das weiss ich. Ich habe ihn heute Mittag behandelt."

Die Chirurgie ist die Lehre von der Sinnlosigkleit der inneren Organe.
Die Innere Medizin ist die Lehre von der Unheilbarkeit der Krankheiten.
Die Anästhesie ist die Lehre von der Widerstandsfähgikeit der menschlichen Körpers

Die Patientin zum Arzt: "Wenn ich ihre Diät befolge, beiße ich ins Gras.""Das macht nichts, Gras hat nur 8 Kalorien"

Patient zum Arzt: "Herr Doktor, können sie mir wirklich nicht helfen?" Antwortet der Arzt: "Nun ja, vielleicht könnte ich ihnen Moorbäder verschreiben.""Hilft das?"
"Eigentlich nicht, aber sie gewöhnen sich schon mal an die feuchte Erde!"

Beim Arzt. "Sie sollten nicht so viel rauchen. Rauchen schadet der Gesundheit und verkürzt das Leben. Wie alt sind Sie?" - "Zweiundsiebzig!" - "Na, sehen Sie. Wenn Sie nicht rauchen würden, wären Sie jetzt vielleicht erst achtundfünfzig."

Ernaehrungsbewusste Patientin: "Sind Fische gesund, Herr Doktor ?" "Ich glaube schon, bei mir war jedenfalls noch keiner in Behandlung."

Thema Übergewicht. "Halten Sie sich strikt an die Diät, Frau Müller - und in ein paar Monaten möchte ich drei Viertel von Ihnen zur Nachuntersuchung wiedersehen..."

Der Teufel besucht Petrus und fragt ihn, ob man nicht mal ein Fußballspiel Himmel - Hölle machen könnte. Petrus hat dafür nur ein Lächeln übrig: "Glaubt ihr, dass ihr auch nur die geringste Chance habt? Sämtliche guten Fußballspieler sind im Himmel: Pele, Beckenbauer, Charlton, Di Stefano, Müller, Maradonna, ... " Der Teufel lächelt zurück, "Macht nix, Wir haben alle Schiedsrichter!"

Zwei Ärzte unterhalten sich. Meint der eine: "Verdammt, mir geht's gar nicht gut!"Warum das denn?" fragt der zweite.
"Na ja, ich Idiot hab mir letzte Woche ein Verhältnis mit einer Patientin angefangen!"
Der andere bricht in Gelächter aus und meint: "Ach Gott, das ist schon ok, passiert mir doch laufend!"
"Ja", sagt der erste, "aber du bist Internist, ich Veterinär...."

"Herr Doktor lassen Sie mich heimgehen. Ich bin jetzt schon zehn Jahre auf der Psychiatrie, quak." - "Seien Sie nicht so ungeduldig und nehmen Sie sich ein Beispiel an mir. Ich bin schon dreißig Jahre hier und beschwere mich überhaupt nicht, quak quak."

Kommt eim Mann zum Psychiater und sagt: "Herr Doktor, Herr Doktor, ich kann in die Zukunft schauen." Der Arzt fragt: "Wann hat das angefangen?" "Nächsten Donnerstag..."

Nach der dritten Sitzung beim Psychologen fragt dieser seinen Patienten: "Na, wie sieht es nun mit Ihren Minderwertigkeitskomplexen aus?" "Prima", antwortet sein Patient, "Sie sind vollkommen verschwunden. Das habe ich wirklich nur Ihnen zu verdanken, Sie fette, miese Schwuchtel..."

Der Psychiater zeichnet einen senkrechten Strich: "Woran denken Sie dabei?" - "An nackte Weiber", antwortet der Mann. Der Psychiater zeichnet einen Kreis. "Und woran denken sie hierbei?" - "An nackte Weiber!", antwortet der Mann. Der Psychiater zeichnet einen Stern. "Und dabei?" - "An nackte Weiber natürlich." Der Psychiater legt den Bleistift aus der Hand. "Ich habe den Eindruck, nackte Frauen sind eine fixe Idee bei ihnen." - "Bei mir? Wer hat denn das ganze obszöne Zeug gemalt?!"

Ein arbeitloser Gynäkologe meldet sich beim Arbeitsamt um eine neue Stelle zu finden. Nachdem der Arbeitsvermittler ihm keine neue Stelle vermitteln konnte, der Gynäkologe aber unbedingt Geld brauchte vermittelte der Mann vom Arbeitsamt dem Gynäkologen in einem Malerbetrieb.
2 Tage später ruft der Malermeister beim Arbeitsamt an und will den Arbeitsvermittler sprechen: "Haben sie noch andere Gynäkologen zu vermitteln?" will der Malermeister wissen.
"Tut mir leid, nein" sagt der Arbeitsvermittler, "sind Sie nicht zufrieden mit ihm? Man muß ihn doch erstmal Zeit zum anlernen geben, dann wird das schon"
Wissen Sie, sagt der Malermeister, das habe ich noch nie erlebt. Ich schickte ihn zur Familie Broek er sollte dort den Flur streichen. Doch es war keiner zuhause.
"Und" fragt der Mann vom Arbeitsamt dann ist er doch bestimmt am nächsten Tag wieder hingegangen, oder?
Das ist es ja gerade er hat den ganzen Flur durch den Briefkastenschlitz gestrichen.

Nach einem Verkehrsunfall wird die Frau des Opfers ins Krankenhaus gerufen.
"Doktor, wie geht's meinem Mann?"
"Beruhigen Sie sich gute Frau, fast alle Verletzungen ihres Mannes sind in wenigen Tagen heilbar."
"Was meinen Sie mit 'fast alle Verletzungen'?"
"Na ja, alle außer der Kopfverletzung, die war tödlich..."

kommt ein Patient zum Arzt:Herr Doktor, Herr Doktor, kann man mit Durchfall baden?
Der Arzt: Ja, wenn sie die Wanne vollkriegen!

Ein Unfallarzt schaut sich die Röntgenaufnahmen an:
hmmm... zwei gebrochene Rippen, ein Oberschenkelknochenbruch und ein Schlüsselbeinbruch. Ist aber nicht so schlimm; in "Photoshop" läßt sich das leicht korrigieren.

 

www.erkan-arslan.de